« Entstehungsgeschichte Walchensee – Tafel 2 auf dem Geolehrpfad Herzogstand

Herzogstand_T2_Steine

Lesezeichen.

In den kleinen Vertiefungen kann man noch heute Steinchen finden, die stark verkratzt sind – sie werden als gekritztes Geschiebe bezeichnet. Diese Steine waren Teil der Grundmoräne, und wurden gegeneinander und auf den Untergrund gepresst. Dabei entstanden die charakteristischen Kratzer.©GEO-TRIP

Schreibe einen Kommentar