Hotspot der Artenvielfalt: Untere Wümmeniederung mit Teufelsmoor und Wesermünder Geest

Die betreffenden Landschaftsräume werden insgesamt durch eine offene grünlanddominierte Kulturlandschaft geprägt. Die in naturnahen Mäandern verlaufende untere Wümme, mit ihren ausgedehnten Feuchtgebieten in der Niederung, ist von ausgeprägten Röhrichtzonen mit eingestreuten Weichholzauwaldresten gesäumt. Die Borgfelder und Fischerhuder Wümmeniederung ist u. a. ein repräsentatives Brutgebiet mit herausragender Bedeutung für wiesenbrütende Limikolen, Singvogelarten und Rallen (v. a. Wachtelkönig) sowie Nahrungshabitat für den Weißstorch. Die Wümme hat v. a. auch als Lebensraum des Fischotters und Laichgebiet von Meer- und Flussneunauge einen besonderen Stellenwert. Das Hollerland ist mit seinem 900 Jahre alten Grabensystem überregional bedeutsamer Lebensraum u. a. für Schlammpeitzger, Krebsschere und Grüne Mosaikjungfer. Große Gebietsteile der durch ausgedehntes Feuchtgrünland geprägten Hammeniederung sowie des Teufelsmoors haben durch ihre Hochmoor-Restflächen, Moorwälder, Moorheidestadien und Schwingrasen in regenerierenden Torfstichen europaweite Bedeutung. Die Hammeniederung ist ein wichtiges Brutgebiet für Vogelarten des Feuchtgrünlandes und der Röhrichte (z. B. Uferschnepfe, Wachtelkönig, Tüpfelsumpfhuhn, Rohrweihe). In der Wesermünder Geest sind noch größere Moorkomplexe vorhanden. Einige Niederungsbereiche sind für den Brutvogelschutz von Bedeutung (von nationaler Bedeutung: Billerbeck und Oldendorfer Bach). In der Wesermarsch wird das Gebiet „Rechter Nebenarm der Weser“ durch große Brack- und Süßwasserwattflächen, gesäumt von ausgedehnten Röhrichtbeständen, geprägt. Das Gebiet hat herausragende Bedeutung als Brutgebiet für Röhricht bewohnende Vogelarten (z. B. Rohrdommel, Rohrweihe, Blaukehlchen). Weiterhin hat das Gebiet eine wichtige Funktion als Rastgebiet für Gastvögel (z. B. Säbelschnäbler). Werderland und Niedervieland sind wichtige Lebensräume u. a. für Steinbeißer, Werderland auch für Krebsschere und Grüne Mosaikjungfer.

Texte und Geodaten der Hotspotregionen mit freundlicher Genehmigung des BfN

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher nicht bewertet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.