Lag da Pigniu, 1453 m

Zu den Wasserfällen am Panixer Stausee

XXY1Wie ein Amphitheater türmen sich die Felswände um den kleinen Stausee von Panix, der von den Wassermassen aus dem Gletschervorfeld des 3158 Meter hohen Hausstock gespeist wird. Zwei imposante Wasserfälle stürzen in mehreren Kaskaden den Fels hinab. Der Wanderweg zum See führt durch das reizvolle Flusstal der Schmuer.

Autor: Rolf Goetz

Probieren Sie auch die Rother Touren App aus oder holen Sie sich den ausgezeichneten gedruckten Wanderführer als perfekte Ergänzung zu venGo.

Weitere Infos auf www.rother.de.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher nicht bewertet)
Loading...

Kommentare sind geschlossen