Mohrhofweihergebiet: Vogelfreistätte mit Aischgründer Karpfen

Tour: 35
Zwischen Vögeln und Fischen

t_35a.jpgAusgangspunkt: Wanderparkplatz Poppenwind (Gemeinde Gremsdorf. Landkreis Höchstadt-Herzogenaurach). Von Bushaltestelle Gremsdorf 3 km.
Dauer: 1.15 Stunden
Höhenunterschied: Gering.
Schwierigkeit: Im Randbereich befestigte Wege, im Teichgebiet auf den Dämmen zwischen den Teichen. die im Sommer zugewachsen sein können.
Beste Jahreszeit: September bis Februar (vom 1.3.–31.8. Betretungsverbot; in dieser Zeit ist nur eine weiträumige Umrundung auf Fahrwegen möglich).
Einkehrmöglichkeiten: Poppenwind; Hesselberg.

Wegbeschreibung: Beschaulicher Rundweg, der sich zwischen einer Vielzahl von Fischteichen hindurchschlängelt und Gelegenheit zur Beobachtung zahlreicher Vogelarten gibt, die das Mohrhofweihergebiet teils zum Brüten, teils als Winterquartier, teils als Rastplatz auf ihren Zügen nutzen.

 

G35

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher nicht bewertet)
Loading...

Kommentare sind geschlossen