Nationalpark Berchtesgaden: Vor Totalerschließung bewahrt

Tour: 01
Wimbachgries: Wandern auf einem steinernen Fluss

t_01a.jpgAusgangspunkt: Wanderparkplatz Wimbachgries (Landkreis Berchtesgaden; auf der Straße von Berchtesgaden in Richtung Ramsau). Bushaltestelle Wimbachgries.
Dauer: 5.45 Stunden.
Höhenunterschied: 840 m.
Schwierigkeit: Lange, aber einfache Wanderung, großteils auf Wegen, teilweise über flache Schuttfelder.
Beste Jahreszeit: Frühsommer; Herbst.
Einkehrmöglichkeiten: Wimbachgrieshütte; Wimbachschloss.

Wegbeschreibung: Lange, aber einfache Talwanderung zwischen Watzmann und Hochkalter, die durch die eindrucksvolle Wimbachklamm und den gewaltigen Schuttstrom des Wimbachtals zur Wimbachgrieshütte in gut 1300 Meter Höhe führt.

 


G01

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kommentare sind geschlossen