Sigriswiler Rothorn, 2051 m

Freie Sicht aufs Mittelland und die Alpen

XXY1Das doppelgipflige Sigriswiler Rothorn (2051 m und 2033 m) gehört zur Silhouette der Landschaft am rechten Ufer des Thunersees. Der lang gezogene Sigriswilgrat mit dem Rothorn als höchster Erhebung ragt wuchtig aus dem hügeligen Vorland und aus dem Justistal in die Höhe. Mitten durch die steilen Flanken führen die Wanderwege, und ein 800 m langer Stollen unterquert den Gipfel.

Autor: Daniel Anker

Probieren Sie auch die Rother Touren App aus oder holen Sie sich den ausgezeichneten gedruckten Wanderführer als perfekte Ergänzung zu venGo.

Weitere Infos auf www.rother.de.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher nicht bewertet)
Loading...

Kommentare sind geschlossen