Von Vals zum Zerfreilasee, 1862 m

Aussichtsreiche Runde durch das Valsertal

XXY1Wo heute ein smaragdgrüner See zwischen den Bergen sich lang macht, duckte sich vor 50 Jahren das Dorf Zerfreila in das pittoreske Tal. Mit dem Bau der Staumauer 1956 verschwand ein Stück Walser Kultur, geblieben ist die großartige Bergkulisse. Der Höhenweg hinauf zum Stausee läuft am Fuß des bizarr gezackten Breitengrats entlang, auf der gegenüberliegenden Talseite begleiten uns die Gipfel von Guraletschhorn und Amperfreilahorn. Wer im Spätsommer unterwegs ist, sollte zusätzlich eine halbe Stunde fürs Blaubeerenpflücken einplanen.

Autor: Rolf Goetz

geo_mashup_map load kml = http://vengo.navama.com/wp-content/uploads/2016/05/319.kml]

Probieren Sie auch die Rother Touren App aus oder holen Sie sich den ausgezeichneten gedruckten Wanderführer als perfekte Ergänzung zu venGo.

Weitere Infos auf www.rother.de.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher nicht bewertet)
Loading...

Kommentare sind geschlossen